K105 mit Tandemachse

Broschüre K-Reihe

Ein Kombistreuer für Kalk, Mineraldünger und Kompost

So wie die anderen Modelle der K-Reihe ist auch der K105 mit Tandemachse ein gezogener Kombistreuer, der, je nach ausgewählter Ausrüstung, zum Ausbringen von verschiedenen Materialien verwendet werden kann.
So kann er u. a. als Kalk-, Mineraldünger- und Kompoststreuer eingesetzt werden. Zudem kann er Holzasche und weitere Arten von Materialien ausbringen.

Ein Bodenförderer sorgt auf der gesamten Breite für konstante Materialzufuhr zu den beiden großen Streutellern. Bredal-Streuer streuen mit einer vierfachen Überlappung.

Das Standardmodell der K-Reihe ist ausgestattet mit LED-Leuchtengehäuse und Leiter, 12–16-m-Kalkausrüstung (K-Teller und Rutsche zum Kalkstreuen) und dem Streuwerk SPC4500-2 (K85/105).

Der K105 mit Tandemachse ist entweder mit rot lackiertem Behälter oder Edelstahlbehälter sowie einer begrenzten Auswahl an Radaufhängungen erhältlich.

Sonderzubehör 

Die Verbesserungen am K105 mit Tandemachse umfassen ein Grenzstreugetriebe zum Grenzstreuen, eine Literwaage zum Bestimmen des Schüttgewichts des Düngers sowie ein Sieb im Behälter, welches das Herunterrutschen von Klumpen im Dünger und Blockieren der Schieberöffnung verhindert. Ferner kann das Behältervolumen durch einen Behälteraufsatz erhöht werden, falls eine größere Menge gebraucht wird. 

Der hydraulische Bandentlaster hilft dabei, so viel Gewicht wie möglich auf dem Radantrieb des Traktors zu halten. 

Weitere Informationen zur Zusatzausrüstung finden Sie unten:

Behälteraufsatz, 23 cm, mit hydraulischer Abdeckung

Behälteraufsatz, 50 cm, mit hydraulischer Abdeckung (K105)

Hydraulischer Bandentlaster

Weiteres Zubehör finden Sie hier

 

Technische Daten:



K105 mit Tandemachse
Fassungsvermögen 9,00 m3
mit 23-cm-Behälteraufsatz 11,00 m3
mit 50-cm-Behälteraufsatz 14,00 m3
Nettogewicht 5500 kg
Gesamtlänge 7200mm
Streuwerk SPC4500-2
Behälterlänge 4016 mm
Behälterbreite 2200 mm
Ladehöhe min. 2750 mm
Ladehöhe max. 3136 mm
Mindestbreite außerhalb der Räder 2750 mm
Höchstbreite außerhalb der Räder 2850 mm
Größtmöglicher Raddurchmesser: Ø 1475 mm
   

 

Erfahren Sie mehr zu den folgenden Themen: 

Streutechnik

Streuwerk

Streuteller